Schnell und einfach Angebot anfordern!
Kostenloser Versand ab 50 € Bestellwert!
Herstellerunabhängige Beratung!

GW Instek GPP-3610H | Netzgerät, DC, 1 Kanal, 36 V/10 A, 360 W

Herstellernummer: GPP-3610H

GW Instek GPP-3610H | Netzgerät, DC, 1 Kanal, 36 V/10 A, 360 W.

  • Programmierbares 1-Kanal DC-Netzgerät
  • Programmierauflösung: 1mV/0.2mA
  • Rückleseauflösung: 0.1mV/0.2mA
  • Leistungsausgabe: 36V/10A
  • Lastfunktion: bis zu 100W
  • Eingebaute maximale konstante Spannungslast (CV): 36.5V
  • Eingebaute maximale konstante Stromlast (CC): 10.2A
  • Eingebaute maximale konstante Widerstandslast (CR): 1kΩ
  • Ausgangsrekorderfunktion
  • Überspannungsschutz, Überstromschutz und Übertemperaturschutz
  • Verzögerungsfunktion, Ausgangsüberwachungsfunktion
  • Sequentielle Ausgabefunktion und 8 eingebaute Vorlagenwellenformen
  • Intelligente temperaturgesteuerte Lüfter
  • Standard-Schnittstelle: RS-232, USB, Ext I/O
  • Optionale Schnittstelle (Factory Option): LAN / LAN & GPIB

Herstellerunabhängig

Über 50 starke Marken und exklusive Partnerschaften.

Zu den Marken

Services

Mehr als nur Geräte: Vor, während und nach dem Kauf.

Zu den Services

Vorführung & Beratung

Vertrieb und technischer Support ganz in Ihrer Nähe.

Zum Formular

Dokumente und Downloads

Datenblatt
pdf | 1.54 MB

Detailbeschreibung

GPP-3610H | Netzgerät, DC, 1 Kanal, 36 V/10 A, 360 W

Das GW Instek GPP-3610H ist ein programmierbares 1-Kanal DC-Netzgerät der GPP-Serie, das sich durch seine hohe Programmierauflösung von 1 mV/0,2 mA und eine Rückleseauflösung von 0,1 mV/0,2 mA auszeichnet. Es bietet eine Vielzahl von Anzeigemodi, einschließlich Kanaleinstellwerten, Messwerten und Wellenformanzeige.

Mit einer Leistungsausgabe von 36 V/10 A ist der GPP-3610H mit einer Lastfunktion von bis zu 100 W ausgelegt. Er verfügt über eine eingebaute maximale konstante Spannungslast (CV) von 36,5 V, eine maximale konstante Stromlast (CC) von 10,2 A und eine maximale konstante Widerstandslast (CR) von 1 kΩ.

Die GPP-Serie bietet eine Ausgangsrekorderfunktion, bei der die Spannung/Strom des Ausgangsprozesses im internen Speicher aufgezeichnet werden kann. Die Ergebnisse können als (.REC) oder (.CSV) Datei gespeichert und auf einen USB-Stick übertragen werden. Die gespeicherte *.CSV kann später in Excel für Analysen exportiert werden.

Der GPP-3610H nutzt Hardware, um Überspannungsschutz, Überstromschutz und Übertemperaturschutz zu realisieren. Er verfügt über eine Verzögerungsfunktion sowie über eine Ausgangsüberwachungsfunktion.

Mit der Ausgangsüberwachungsfunktion der GPP-Serie können Benutzer Überwachungsbedingungen nach ihren Bedürfnissen einstellen, einen Alarm erzeugen oder die Ausgabe während des Messprozesses stoppen, die Messung stoppen und das DUT des Kunden schützen.

Sowohl das GPP-3610H als auch das GPP-7250 bieten die sequentielle Ausgabefunktion, die es Benutzern nicht nur ermöglicht, die Leistungsausgabewellenform zu bearbeiten, sondern auch eine Sequenz von konstanter Spannung (CV) oder konstantem Strom (CC) Lastwellenform einzustellen.

Intelligente, temperaturgesteuerte Lüfter reduzieren effektiv den Geräuschpegel.

Das GPP-3610H erhalten Sie optional auch mit LAN oder LAN & GPIB Schnittstelle (Factory Option).

Zubehör (2 Produkte )

GW Instek GTL-246
USB-Kabel Typ A auf Typ B 1,2m

Lieferzeit auf Anfrage

10,00 €
Neu
GW Instek GRA-449-E
Rack Mount Adaptor Kit (EIA) für GPP Serie

Lieferzeit auf Anfrage

214,00 €

Ähnliche Produkte (3 Produkte )

Neu
GW Instek GPP-3610H-GPIB
Netzgerät, DC, 1 Kanal, 36 V/10 A, 360 W, LAN & GPIB

Lieferzeit auf Anfrage

1.128,00 €
Neu
GW Instek GPP-7250
Netzgerät, DC, 1 Kanal, 72 V/5 A, 360 W

Lieferzeit auf Anfrage

1.014,00 €
Neu
GW Instek GPP-7250-GPIB
Netzgerät, DC, 1 Kanal, 72 V/5 A, 360 W, LAN & GPIB

Lieferzeit auf Anfrage

1.128,00 €

Aktuelles und Informatives

Anwendungen & Applikationen

Mit zunehmender Bedeutung erneuerbarer Energien im Zuge des Klimawandels rückt die Solar­energie als entscheidender Best...

13.02.24
Lesedauer 5 Min.
73
1
Zukunft & Trends

Netzgeräte sind so vielfältig, wie ihre Einsatzgebiete. Wofür nutzen Sie persönlich Ihr Netzgerät? Und welche Messaufgab...

17.03.21
Lesedauer 5 Min.
66
0

Infos zum Hersteller

GW Instek

GW Instek wurde 1975 als Good Will Co. Ltd in Taiwan gegründet. Seit Beginn ist das Unternehmen spezialisiert auf die Entwicklung und Produktion von elektronischen Test- und Messtechnikgeräten. Erster Produktschwerpunkt waren Netzgeräte. Derzeit hat Good Will mehr als 300 unterschiedliche Produkte aus den Bereichen Oszilloskope, Spektrum-Analysatoren, Signalgeneratoren, Digitalmultimeter und LCR-Messgeräte in seinem Programm. Alles Geräte, die zu der Grundausstattung eines Technikers/Ingenieurs gehören.
 Seit 2000 ist Good Will an der Börse in Taiwan notiert. Entwicklungs- und Produktionsschwerpunkt sind qualitativ sehr gute und kostengünstige Messgeräte für Produktion, Labor und Ausbildung. Good Will mit Stammsitz in Taipeh hat Niederlassungen in China, Amerika, Japan, Korea und Malaysia. Vertrieben werden die Produkte in über 80 Ländern durch Distributoren.

Zuletzt angesehen

Bitte fügen Sie ein weiteres Produkt zum Vergleich hinzu.
Product Compare added Product Compare